Italienische Reise #1: Sant’Eufemia und Santa Maria delle Grazie in Grado

Auch wenn ich schon sicher 10 Mal drinnen war: Die Basilica Sant’Eufemia in Grado ist immer wieder einen Besuch wert. Das dreischiffige Innere, der Ambo mit den Symbolen der 4 Evangelisten ebenso wie das Fresko in der Apsis (Christus in der Mandorla) – beeindruckend bis in die Details.

Nicht weit davon liegt die älteste Kirche Grados, Santa Maria delle Grazie. Die Ruhe, die von der schnörkellosen Architektur der frühchristlichen Kirche ausgeht, macht sie für mich zu einem der schönsten Orte der Stille.

Empfehlung: 4*

 

Basilica Sant'Eufemia Grado

Basilica Sant’Eufemia Grado

Santa Maria delle Grazie, Grado

Santa Maria delle Grazie, Grado

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s